Abiturprüfung 2016

Zwischen Information und Manipulation – Einfluss der Medien auf die Wahrnehmung der Wirklichkeit

Soziale Netzwerke und moderne Kommunikationstechnologien sind im Social Media Zeitalter nicht mehr wegzudenken. Im Mittelpunkt dieses Themas steht die Frage, wie nachhaltig Social Media unser Leben verändert haben und weiterhin verändern. Es wird untersucht,  wie Medien informieren und manipulieren.

Lachen und Kritik – Satire vom 20. Jahrhundert bis heute

Im Mittelpunkt stehen satirische Texte und ihre Wirkung. Grundlegende Merkmale und Gegenstände des satirischen Schreibens werden im Zusammenhang mit den jeweiligen politischen, sozialen und gesellschaftlichen Verhältnissen herausgearbeitet. Dabei stehen das 20. Jahrhundert und die Gegenwart im Vordergrund. Exemplarisch können Erzählungen von Slawomir Mrozek oder Marek Hlasko bearbeitet werden.

Abiturprüfung 2015

Zwischen Information und Manipulation – Einfluss der Medien auf die Wahrnehmung der Wirklichkeit

Soziale Netzwerke und moderne Kommunikationstechnologien sind im Social Media Zeitalter nicht mehr wegzudenken. Im Mittelpunkt dieses Themas steht die Frage, wie nachhaltig Social Media unser Leben verändert haben und weiterhin verändern. Es wird untersucht,  wie Medien informieren und manipulieren.

Lachen und Kritik – Satire vom 20. Jahrhundert bis heute

Im Mittelpunkt stehen satirische Texte und ihre Wirkung. Grundlegende Merkmale und Gegenstände des satirischen Schreibens werden im Zusammenhang mit den jeweiligen politischen, sozialen und gesellschaftlichen Verhältnissen herausgearbeitet. Dabei stehen das 20. Jahrhundert und die Gegenwart im Vordergrund. Exemplarisch können Erzählungen von Slawomir Mrozek oder Marek Hlasko bearbeitet werden.

Abiturprüfung 2014

Zwischen Information und Manipulation – Einfluss der Medien auf die Wahrnehmung der Wirklichkeit

Soziale Netzwerke und moderne Kommunikationstechnologien sind im Social Media Zeitalter nicht mehr wegzudenken. Im Mittelpunkt dieses Themas steht die Frage, wie nachhaltig Social Media unser Leben verändert haben und weiterhin verändern. Es wird untersucht,  wie Medien informieren und manipulieren.

Lachen und Kritik – Satire vom 20. Jahrhundert bis heute

Im Mittelpunkt stehen satirische Texte und ihre Wirkung. Grundlegende Merkmale und Gegenstände des satirischen Schreibens werden im Zusammenhang mit den jeweiligen politischen, sozialen und gesellschaftlichen Verhältnissen herausgearbeitet. Dabei stehen das 20. Jahrhundert und die Gegenwart im Vordergrund. Exemplarisch können Erzählungen von Slawomir Mrozek oder Marek Hlasko bearbeitet werden.