Kommissionen, Akademien, Institute

 

Ethikrat

Der Deutsche Ethikrat verfolgt die ethischen, gesellschaftlichen, naturwissenschaftlichen, medizinischen und rechtlichen Fragen sowie die voraussichtlichen Folgen für Individuum und Gesellschaft, die sich im Zusammenhang mit der Forschung und den Entwicklungen insbesondere auf dem Gebiet der Lebenswissenschaften und ihrer Anwendung auf den Menschen ergeben. Er erarbeitet Stellungnahmen, Informiert die Öffentlichkeit und tauscht sich mit vergleichbaren Institutionen im Ausland aus. »

 

Bioethik-Kommission der UNESCO

Erklärungen und Beiträge der deutschen Bioethik-Kommission der UNESCO (auch als PDF). »

 

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Das Ministerium bietet zahlreiche Broschüren zum kostenlosen Bestellen bzw. als Download an, die sich mit verschiedenen Aspekten der Biotechnik befassen. »

 

Biosicherheit

Informationen für Schulen zur Sicherheit der Biotechnologie vom Portal Biosicherheit.de. »

 

Kritische Bioethik

Gemeinschaftsportal der Interessengemeinschaften kritische Bioethik Deutschland. »

 

TransGen

TransGen bietet Informationen über die Verwendung von Gentechnik in Lebensmitteln, über den Anbau von gentechnisch veränderten Pflanzen, Zulassungsverfahren und Rechtsgrundlagen und zur Biosicherheit. Für Schulen sind Materialien und Links zusammengestellt. Ein Einkaufsführer und eine Suchoption erlauben die gezielte Recherche zur Verwendung von Gentechnik bei einzelnen Produkten. »

 

Umweltinstitut München

Das Umweltinstitut betrachtet Gentechnik als Risiko-Technologie und berichtet in kritischen Artikeln (Broschüren als Download und zum Bestellen). »

 

Blauen Institut

Das in der Schweiz ansässige Blauen-Institut befasst sich mit der kritischen Beurteilung von gentechnischen Projekten und Entwicklungen. Es stellt u.a. die "gentech-news" zusammen (contra Gentechnik). »

 

Fonds der Chemischen Industrie

Der VCI unterhält seit einigen Jahren das Projekt "Schulpartnerschaften". Im Rahmen dieses Projektes stellt er verschiedene Unterrichtsmaterialien zum Bestellen und als Download zur Verfügung, so z.B. eine Broschüre zur Biotechnologie. »

 

Deutsche Industrievereinigung Biotechnologie

Biotechnologie-Vereinigung des Verbandes der Chemischen Industrie e.V. (VCI) und seiner Fachverbände. Aufgabe der DIB ist es, günstige Rahmenbedingungen für das nachhaltige Wachstum und die internationale Wettbewerbsfähigkeit der Biotechnologie in Deutschland zu schaffen. »

 

Nationales Genomforschungsnetz

Großprojekt zur Vernetzung von wissenschaftlichen Gruppen, die an der Erforschung von Krankheiten arbeiten. Hier kann auch das Wissensspiel Genomic Explorer herunter geladen werden. »

 

Europäische Akademie

Die Europäische Akademie widmet sich der wissenschaftlichen Erforschung und Beurteilung von Folgen wissenschaftlich-technischer Entwicklungen für das individuelle und soziale Leben des Menschen und seine natürliche Umwelt. Es sind zahlreiche Materialien als Download verfügbar. »

Partner und außerschulische Lernorte

 

VBIO

Der Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin bietet auf seinen Seiten u.a. Experimente für die Schule und Anregungen zum gesellschaftlichen Diskurs an, bietet eine Übersicht über Schülerlabore und Informationen zur Internationale Biologieolympiade (IBO). »

 

Genlabor & Schule

Die Gesellschaft für Biochemie und Molekularbiologie betreibt das Netzwerk "Genlabor & Schule" sie präsentiert hier u.a. Links, unter denen Lehrmaterial bezogen werden kann, will aber hauptsächlich durch Erfahrungsaustausch die Schülerlabore unterstützen. »

 

Biopoli

Das Bildungsprojekt Biopoli der BUKO Agrar Koordination behandelt den Themenkomplex Biologische Vielfalt und Ernährungssicherheit. Es umfasst eine Ausstellung, Unterrichtsmaterial und ein Spiel zur Biopiraterie, Referenten können in den Unterricht eingeladen werden (kostenpflichtig). »

 

Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie

Die DECHEMA bietet unter anderem in einem Schülerclub die Möglichkeit zur Teilnahme an Wettbewerben und informiert über Berufe sowie Studienmöglichkeiten. »

 

Naturwissenschaftlich-technisches Zentrum

Das NWZ des LI-Hamburg bietet auf Anfrage Schülerpraktika mit gentechnischen/ biotechnischen Themen an. »

 

Biotechnikum

Schülerlabor "Biotechnikum" im Labor für Molekularbiologie und Zellkulturtechnik der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg mit dem Schwerpunkt "Molekulare Biotechnologie", ein Angebot für die Oberstufe. »

 

Uni Hamburg, Dep. Chemie

Das Department Chemie der Uni Hamburg bietet Vorlesungen und Ferienpraktika für Hamburger Schüler an, die z.T. auch den biotechnischen Bereich umfassen. Vorlesungen und Ferienpraktika werden im Übrigen auch vom Department Physik angeboten. »

 

School of Life Science

Die "school of lifescience" ist ein Tochterunternehmen des Universitätsklinikums Hamburg. Sie bietet für Oberstufenschüler in ihren Laborräumen Experimentierkurse in Molekularbiologie und Gentechnik an. »

 

Bundesforschungsinstitut für ländliche Räume, Wald und Fischerei

Das Institut betreibt an seinem Standort in Hamburg-Lohbrügge/Bergedorf eine Lehr- und Schausammlung zum Thema Holz, Gewächshäuser und ein Arboretum. Sie können mit Oberstufenklassen besichtigt werden. In Großhansdorf unterhält das Institut ebenfalls ein Arboretum, das für Führungen ab Klasse 8 geeignet ist. Für Oberstufenschüler können Veranstaltungen zum Themenschwerpunkt Genetik durchgeführt werden. »

 

Materialien des LI

PDF eines Kataloges mit Materialien, die über versch. Institutionen des Li Hamburg bezogen werden können. »

 

Grüne Schule

Die Grüne Schule - ein Gemeinschaftsprojekt der Universität Hamburg und des LI - bietet Pflanzen zu den Themen "Vegetative Vermehrung " (= Klonen) und Vererbungslehre an. »

 

Greenpeace Hamburg

Über Greenpeace können Referenten in den Unterricht eingeladen werden. »

ausblendeneinblendenKontakt

 

  

Send copy to this e-mail address

Bitte kopieren Sie die URL (beginnend mit http://) aus dem Adressfeld Ihres Browsers hier hinein

Spam protection *

* Pflichtfelder