JeKi-Tage

JeKi-Tage

Zwölfter Hamburger JeKi-Tag
Unsere beliebte Fortbildungsveranstaltung findet am Sa, 07.Oktober 2017 am LI, Hartsprung 23, 22529 Hamburg-Schnelsen statt. Programm und Anmeldeunterlagen findet Sie ab Mitte September hier.

Elfter Hamburger JeKi-Tag
Programm und Anmeldeunterlagen finden Sie unter dem folgenden Link:
Elfter Hamburger JeKi-Tag Programm und Anmeldeunterlagen

Zehnter Hamburger JeKi-Tag
Programm und Anmeldeunterlagen finden Sie unter dem folgenden Link:
Zehnter Hamburger JeKi-Tag Programm und Anmeldeunterlagen


Neunter Hamburger JeKi-Tag
Für Programm und Anmeldeunterlagen klicken Sie bitte den folgenden Link:
Neunter Hamburger JeKi-Tag Programm und Anmeldeunterlagen


Achter Hamburger JeKi-TagBild Achter Hamburger JeKi-Tag
Das öffentliche Vorspiel von Unterrichtsergebnissen ist die Krönung eines jeden Instrumentalunterrichts. Hier bündeln sich auf höchst konzentrierte Weise alle Ziele, die wir mit dem Programm verfolgen. Der 8. Hamburger JeKi-Tag beleuchtet die Wege, wie der wöchentliche JeKi-Unterricht konzertreif gemacht werden kann:
- Welche Stücke eignen sich?
- Wie können kleine Übungsstücke zu Vorspielstücken entwickelt werden?
- Wie passt sich die Vorbereitung von Vorspielstücken nahtlos in den Unterrichtsgang ein?
- Wie können alle Kinder einer heterogenen Gruppe in das Vorspiel einbezogen werden?
- Wie wird ein Vorspiel überzeugend gestaltet?
- Wie können Unterrichtsergebnisse verschiedener Gruppen zu einem Konzertbeitrag zusammengefasst werden?
- Wie bekomme ich als Leiter alles in den Griff?
Eng verbunden sind diese Fragen mit der weiteren Entwicklung der Qualität des JeKi-Unterrichts. Wir freuen uns auf interessante Impulse und Diskussionen.

Achter Hamburger JeKi-Tag Programm und Anmeldeunterlagen











Bild Siebter Hamburger JeKi-TagSiebter Hamburger JeKi-Tag
Den Siebten Hamburger JeKi-Tag haben wir an einem besonderen Ort durchgeführt, nämlich an der Katharinenschule in der Hafencity. Am Sa, 15.09.2012 wurde das Thema „2 Jahre JeKi-Unterricht – Planung und Flexibilität" in verschiedenen Gruppenzusammensetzungen ausgelotet. Anschließend gab es die Möglichkeit, sich auf der wunderbaren Dachterrasse der Schule weiter auszutauschen.
Siebter Hamburger JeKi-Tag Programm und Anmeldeunterlagen

Protokoll des World Cafés






Sechster Hamburger JeKi-TagBild Achter Hamburger JeKi-Tag
Der Sechste Hamburger JeKi-Tag am Sa, 25.02.2012 am LI, Standort Hartsprung, behandelte ganz unterschiedliche, aber dennoch aufeinander bezogene Themen: "Üben - arrangieren - präsentieren". Zudem wurde das Lied "Der Supergeist" vorgestellt und ausprobiert.
Sechster Hamburger JeKi-Tag Programm und Anmeldeunterlagen






Fünfter Hamburger JeKi-TagFünfter Hamburger JeKi-Tag
Am Sa, 07.05.2011 haben wir mit ca. 130 Teilnehmern den Fünften Hamburger JeKi-Tag am LI, Standort Hartsprung 23 durchgeführt, Thema diesmal: "Herausforderung Heterogenität". In Anwesenheit von Bildungssenator Rabe konnten schulische Lehrkräfte, Instrumentalpädagogen und JeKi-Koordinatoren die Vorführungen von zwei Schülergruppen bestaunen, um dann in Instrumentenworkshops und Themenworkshops neue Ideen zum Thema kennen zu lernen und zu erproben.
Fünfter Hamburger JeKi-Tag Programm und Anmeldeunterlagen





Vierter Hamburger JeKi-Tag
Der Vierte Hamburger JeKi-Tag fand am Sa, 25.09.2010 am Hamburger Konservatorium statt, Thema: "Instrumentaler Gruppenunterricht in Klasse 3 - Wie geht es weiter?" Wieder besuchten ca. 130 Lehrkräfte, Instrumentalpädagogen und JeKi-Koordinatoren die ganztägige Fortbildungsveranstaltung, um in instrumentenspezifischen Workshops Konzepte für einen kontinuierlichen Unterrichtsaufbau kennen zu lernen und den Entwurf der Projektgruppe "Ziele des JeKi-Unterrichts in Hamburger Schulen" zu diskutieren. Das Programm finden Sie im Archiv.

Dritter Hamburger JeKi-Tag
Der Dritte Hamburger JeKi-Tag fand am Sa, 29.05.2010 in der Staatlichen Jugendmusikschule statt, Thema: "Instrumentaler Gruppenunterricht in Klasse 3 - Wie gelingt der Start?" Abermals nahmen ca. 130 Lehrkräfte, Instrumentalpädagogen und JeKi-Koordinatoren teil, um in instrumentspezifischen Workshops methodische Konzepte zum Anfangsunterricht in Gruppen vorzustellen und zu erörtern. Des Weiteren wurde über Anforderungen an ein Unterrichtsmaterial diskutiert. Das Programm finden Sie im Archiv.

Zweiter Hamburger JeKi-Tag
Am Sa, den 21.11.2009, fand der Zweite Hamburger JeKi-Tag in der Schule Carl-Cohn-Straße statt. Ca. 130 Lehrkräfte, Instrumentalpädagogen und JeKi-Koordinatoren waren der Einladung gefolgt und tauschten in instrumentenspezifischen Workshops ihre bisherigen Erfahrungen aus. Zudem wurden neue Unterrichtsideen vorgestellt und organisatorische sowie inhaltliche Hinweise für die Vorbereitung von Klasse 3 gegeben. Das Programm finden Sie im Archiv.

Erster Hamburger JeKi-Tag
Am Samstag, den 14.02.2009 fand der Erste Hamburger JeKi-Tag statt, eine Veranstaltung für Lehrkräfte, die JeKi vor Ort organisieren und für Instrumentalpädagogen, die zusätzlich in die Schulen kommen werden. Hier gab es  Informations- und Austauschmöglichkeiten zu inhaltlichen und organisatorischen Fragen sowie Fortbildungsworkshops für das Kennenlernen der Instrumente in Klasse 2.