Baumbedeckungsanteil

Globale Daten zum Klimawandel

Baumbedeckungsanteil

ERLÄUTERUNGEN

Einheit: in % der berechneten Gitterzelle
Auflösung: 1.875° x 1.875° entspricht am Äquator ca. 200 km x 200 km, polwärts erhöht sich die Auflösung der Ost-West Komponente wegen des geringeren Längengradabstandes.
Quelle:  MPI-ESM-MR des Max-Planck-Institutes für Meteorologie CMIP5 Experimente; https://esgfdata.dkrz.de/search/cmip5-dkrz
Bennung der Datensätze: Die Datensätze sind nach folgendem Muster benannt:
Parameter - Region - Zeit - Szenario - Jahr/Jahreszeiten/Monate
Bei Zeitdifferenzen bedeuten
diff1 = 2031-2060 minus 1971-2000
diff2 = 2071-2100 minus 1971-2000
Visualisierung mit Panoply: Der zu plottende Parameter ist Baumbedeckungsanteil

DATEN

Jüngste Vergangenheit  (Referenzdaten)
Baumbedeckung 1971-2000
Szenario RCP4.5
Baumbedeckung 2031-20602031-2060 minus 1971-2000

Baumbedeckung 2071-2100

2071-2100 minus 1971-2000

Szenario RCP8.5
Baumbedeckung  2031-20602031-2060 minus 1971-2000

Baumbedeckung 2071-2100

2071-2100 minus 1971-2000

Autor: