pH-Wert Nordsee

Die Versauerung des Ozeans durch die Aufnahme von CO2 betrifft auch die Nordsee. Die Ozeanversauerung  wird durch den pH-Wert bestimmt.

pH-Wert Nordsee

Auflösung: 25 x 22 km
Räumliche Verteilung: Die Daten sind vertikal über 0-8 m und 0-21 m Tiefe gemittelt.
Datenquelle: Moritz Mathis, Max-Planck-Institut für Meteorologie, Hamburg
Klimamodelle: HAMSOM und HAMOCC

Jüngste Vergangenheit
0-8 m Tiefe1971-2000
0-21 m Tiefe1971-2000
Szenario RCP4.5
0-8 m Tiefe2031-2060 2031-2060 minus 1971-2000  2071-2100 2071-2100 minus 1971-2000
0-21 m Tiefe2031-2060  2031-2060 minus 1971-2000 2071-2100 2071-2100 minus 1971-2000
Szenario RCP8.5
0-8 m Tiefe2031-2060  2031-2060 minus 1971-20002071-2100   2071-2100 minus 1971-2000
0-21 m Tiefe2031-2060  2031-2060 minus 1971-20002071-21002071-2100 minus 1971-2000