Heiße Tage

Daten zu Heiße Tage für Afrika gesamt

ERLÄUTERUNGEN

Einheit: Anzahl Tage mit maximaler Temperatur (2 m) >30 °C pro Monat/Jahreszeit/Jahr
Auflösung: 0.44° x 0.4°, entspricht am Äquator ca. 50 km x 50 km, polwärts erhöht sich die Auflösung der Ost-West Komponente aufgrund des geringeren Längengradabstandes.
Quelle: Zur Verfügung gestellt werden die Daten über das Portal der Earth System Grid Federation (https://esgf-data.dkrz.de, 25.07.2014);
Institut: Royal Netherlands Meteorological Institute“ (KNMI), http://www.knmi.nl/research/regional_climate; Globales Modell: MOHC-HadGEM2-ES; Regional-Modell: RACMO22T
Bennung der Datensätze: Die Datensätze sind nach folgendem Muster benannt:
Parameter - Region - Szenario - Zeit - Jahr/Jahreszeiten/Monate
Bei Zeitdifferenzen bedeuten
diff1 = 2031-2060 minus 1971-2000
diff2 = 2071-2100 minus 1971-2000

DATEN

Jüngste Vergangenheit  (Referenzdaten)
Heiße Tage 1971-2000
Szenario RCP4.5
Heiße Tage 2031-20602031-2060 minus 1971-2000Heiße Tage 2071-21002071-2100 minus 1971-2000
Szenario RCP8.5
Heiße Tage 2031-20602031-2060 minus 1971-2000Heiße Tage 2071-21002071-2100 minus 1971-2000