Jingles im Musikunterricht (Unterrichtseinheit)

Jingles - kurze, eingängige Melodien in zumeist knackigen Arrangements - kennt man als Erkennungsmelodien für Radiosender, Fernsehformate und Werbeprodukte, aber mittlerweile auch als musikalische Logos für Mobiltelefone oder Websites. Das Komponieren von Jingles am Multimedia-Computer bietet die Möglichkeit der Verschränkung von musikalischer Theorie mit seiner praktischen Anwendung und Nutzung. Rhythmik, Harmonik und Melodik lassen sich sukzessive erarbeiten und auf die eigenen Schülerkompositionen beziehen. Material steht zum Download zur Verfügung.
Bildungsebene
  • Sekundarstufe I
Autor
  • Gerhardt
  • Bert
  • gerhardt@peutinger-gymnasium.de
Lernressourcentyp
  • Arbeitsblatt
Schlagwort (frei)
  • Musikgebrauch
  • kreative Medienarbeit
  • Radio
Sprache
  • Deutsch
Geeignet für
  • Lehrer
  • Schüler

Quelle: Deutscher Bildungsserver

Themenbereiche
  • Schule; musische Fächer
  • Schule; musische Fächer; Musik
  • Schule; musische Fächer; Musik; Musiktheorie