Aktuelles

Aktuelles

Schreibtisch mit Computermaus, Notizbüchern und Stiften
© BSB/ Philine Hamann

Aktuelles

Aktuelles

Comic-Zeichnung von Hamburg Skyline: Fernsehturm und Michel räumen mit auf.
© Stadtreinigung Hamburg

Hamburg räumt auf!

Vom 1. bis zum 10. März werden wird wieder der große Stadtputz veranstaltet, der seit einem Vierteljahrhundert zu Hamburg gehört wie Alster und Michel. Auch 2024 werden alle Hamburger:innen aufgerufen, kräftig mit anzupacken und öffentliche Flächen in der Hansestadt von herumliegendem Müll zu befreien. Handschuhe und Müllsäcke können kostenlos abgeholt werden.

Mehr
Text: EU-Projekttag an Schulen, zwei Sprechblasen ein i, in einem Kreis aus zwölf Sternen das Datum 22. Mai 2023
© Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

EU-Projekttag

Europa kommt in die Schule! Ziel des EU-Projekttages ist es, durch dezentrale Veranstaltungen an den Schulen das Interesse der Schülerinnen und Schüler am europäischen Projekt zu wecken und ihr Verständnis für die Europäische Union zu vertiefen. Im Zentrum stehen dabei Diskussionen mit Expertinnen und Experten auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene. Der EU-Projekttag findet in Hamburg am 4. März statt.

Mehr
B OER Camp 2020
© J&K – Jöran und Konsorten GmbH & Co. KG

OERcamp 2024

Das OERcamp 2024 findet vom 6. bis 8. März 2024 in der Medienschule in Hamburg statt. Die Anmeldung ist ab sofort möglich und dank einer Förderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) kostenfrei.

Mehr
Messestände mit interessierten Menschen davor
© Southern Cross

Insidermesse zum Thema High-School-Aufenthalt im Ausland

Am Samstag, den 9. März von 10 bis 15 Uhr, ist die High School Insidermesse im Helmut-Schmidt-Gymnasium (Bildungszentrum Tor zur Welt) zu Gast. Schulvertreter:innen aus Neuseeland, Australien, USA, Kanada, Großbritannien und Irland reisen an, um Familien aus der Umgebung zu Schulaufenthalten in ihren Ländern zu beraten. Auslandsaufenthalte fördern Sprachkenntnisse, interkulturelle Kompetenz und Selbständigkeit – und sind deshalb gefragter denn je. Sie sind persönliche Bereicherung und Orientierung für den Lebensweg. Die als Jugendliche erworbenen Kompetenzen und Kenntnisse werden im Berufsleben oft zum entscheidenden Karrierefaktor.

Mehr
Logo
© Institut für Schulentwicklungsforschung/ TU Dortmund

Tuesdays for Education

Vor dem Hintergrund akuter Herausforderungen wie den lediglich durchschnittlichen Ergebnissen bei internationalen Vergleichsstudien, der schleppenden Digitalisierung von Schulen in Deutschland sowie dem Lehrkräftemangel werden mit den Tuesdays for Education wichtige aktuelle Themen aus dem Bildungskontext thematisiert und diskutiert. Anknüpfend an die aktuellen Befunde der IGLU 2021 widmet sich die Veranstaltung insbesondere dem Grundschulbereich und der Kompetenzdomäne Lesen. Dabei werden ausgewählte Befunde aufgegriffen, um darauf aufbauend über die Weiterentwicklung der Grundschule mit allen an Schule Beteiligten und der interessierten Öffentlichkeit zu diskutieren. Nächster Termin: "Schulische Ressourcen und Prioritäten" am 12. März um 15:30 Uhr. (Online)

Mehr
Ein Walross im Wasser in Nahaufnahme.
© CC0, pxhere.com

Winteraktion 2024 mit der LI-Zooschule bei Hagenbeck

50% Preisnachlass auf Eintrittskosten in den Tierpark Hagenbeck vom 15. Januar bis zum 15. März 2024.

Mehr
Vier Jugendliche sind um einen Tisch versammelt und arbeiten an einem Plakat
© Körber Start-Hub

Körber Start-Hub

Die Workshopreihe „Get Started!“ im Körber Start-Hub geht in die nächste Runde! Die Workshops richten sich an alle Schülerinnen und Schüler der 10.-13. Klassen und Berufsschulen, die motiviert sind, eine eigene Idee (weiter) zu entwickeln, mit der sie die Gesellschaft ein Stück weit besser machen. Vorkenntnisse werden nicht benötigt. Hier geht es um Austausch, um Ausprobieren, darum neue Menschen und Ideen kennenzulernen. Erfahrene Coaches und Gründer:innen begleiten die jungen Menschen bei den Workshops und stehen auch als Mentor:innen zur Seite. Die Termine und Themen sind wie folgt: Get Started I: "Wie konkretisiere ich meine Idee?" am 12. März, Get Started II: "Wie begeistere ich andere für meine Ideen?" am 18. April, Get Started III: "Wie setze ich meine Idee um?" am 15. Mai, jeweils von 14 bis 17 Uhr

Mehr
Androide mit einem Smartphone in der Hand
© YOTA c/o Hamburg Invest Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH

Frühjahrscamp: Maschinelles Lernen

AI-Action Power: Code deine Zukunft! Spring ins Camp des maschinellen Lernens und entfessel die Power der KI! Erkunde, wie Computer sehen und entscheiden – alles mit deinem eigenen Laptop. Vom 18. bis 22. März, jeweils von 10 bis 17 Uhr (YOTA, Kosten: 30 €)

Mehr
B JuBi
© weltweiser

JugendBildungsmesse

Am Samstag, den 13. April findet in Hamburg die JuBi-Messe, eine kostenlose Infomesse zum Thema Auslandsaufenthalte, statt. Organisationen aus dem gesamten Bundesgebiet informieren im Gymnasium Oberalster über Programme wie Schüleraustausch, High School, Sprachreisen, Work & Travel, Au-Pair, Gastfamilie werden, Homestay, Praktika, Studium im Ausland und internationale Freiwilligenarbeit. Die JuBi richtet sich in erster Linie an Schüler:innen der Klassen 8 bis 13, ihre Eltern und Lehrende. Die Messe findet in der Zeit von 10 bis 16 Uhr statt. Der Eintritt ist frei!

Mehr
Europaflagge
© Foto von ulleo auf Pixnio

Europäische Jugendwoche

Die Europäische Jugendwoche 2024 findet rund zwei Monate vor den Europawahlen statt, vom 12.–19. April. Es wird sich also alles um die Demokratie und die Europawahlen drehen. Höchste Zeit für die europäische Jugend, sich stärker gesellschaftlich einzubringen und Demokratie aktiv zu leben.

Mehr
B edunautika
© Projekt edunautika c/o Agentur J&K – Jöran und Konsorten

edunautika

Die edunautika ist ein Barcamp zu zeitgemäßer Pädagogik und Reformschule im digitalen Wandel. Hier tauschen sich Menschen aus, die nicht bloß Unterricht mit digitalen Medien „stützen“ oder „optimieren“ wollen. Es geht um Lernen mit und über und trotz und in digitalen Medien. Vom 19. bis 21. April, Winterhuder Reformschule. Anmeldung ab sofort möglich!

Mehr
B Girls Day
© Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V.

Girls' Day

Am 25. April findet wieder der Girls' Day statt. Schülerinnen können Einblick in Berufsfelder erhalten, die Mädchen bei der Berufsorientierung nur selten in Betracht ziehen.

Mehr
Boys´ Day
© Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V.

Boys Day

Am 25. April ist wieder Boys’Day – Jungen-Zukunftstag! Bundesweit laden Einrichtungen und Unternehmen Schüler ab der 5. Klasse ein, Berufe in den Bereichen Erziehung, Soziales, Gesundheit, Pflege und Dienstleistung kennenzulernen. Motto: Es zählt, was du willst.

Mehr
TheaterSprachCamp
© Jugenderholungswerk Hamburg

TheaterSprachCamp

Das TheaterSprachCamp vom 5. – 23. August 2024 richtet sich an Hamburger Schülerinnen und Schüler mit besonderem Sprachförderbedarf, die die vierte Klasse oder eine VK 4 besuchen. Deutsch lernen, Theaterspiel und Feriengefühl - ein einmaliges Angebot, 19 Tage ein buntes Programm in Jugendherbergen und Schullandheimen im Hamburger Umland, in Schleswig-Holstein oder in Niedersachsen. Anmeldung bis 14. April verlängert!

Mehr
Logo Ideen Expo
© IdeenExpo GmbH

IdeenExpo 2024

Die nächste IdeenExpo findet vom 08.- 16 Juni 2024 auf dem Messegelände Hannover statt.

Mehr
B World Cleanup Day
© World Cleanup Day Germany c/o Let’s Do It! Germany e.V.

World Cleanup Day

Am 20. September findet der World Cleanup Day statt, die größte Bottom-Up-Bürgerbewegung der Welt zur Beseitigung von Umweltverschmutzung. 2023 beteiligten sich 19 Millionen Menschen weltweit in über 190 Ländern am World Cleanup Day. Sie setzten durch ihre Cleanups (Müllsammelaktionen) ein starkes Zeichen für eine saubere, gesunde und müllfreie Welt. Mach mit bei der weltweit größten Cleanup Sammelaktion am World Cleanup Day. Sei auch Du dabei und befreie unsere Straßen, Parks, Strände, Wälder, Flüsse, Flussufer und die Meere von achtlos beseitigtem Abfall. Schulen bekommen ein kostenloses Klassen-Cleanup-Kit. Bewerbungsschluss ist der 21. Juni.

Mehr
Titelseite vom Flyer
© BUNDESVERBAND MUSIKUNTERRICHT e.V/ Engler Schödel, Mainz

Hamburger Schulen musizieren

Die nächste Ausgabe findet vom 4. März bis 17. Juli 2024 statt. Sie soll die Vielfalt und Leistungsstärke schulischen Musizierens an allgemein bildenden Schulen zeigen und die Öffentlichkeit von der Notwendigkeit eines intensiven musikalischen Angebotes in allen Schulformen überzeugen.

Mehr
B Gut Karlshöhe
© Gut Karlshöhe/ Hamburger Klimaschutzstiftung

Referendarsmodul: Gut Karlshöhe kennenlernen

Während dieses Referendar:innenmoduls lernen Lehramts-Referendar:innen das Bildungsangebot, die KinderForscherWerkstatt und das Entdeckergelände von Gut Karlshöhe kennen. Am 10. April von 14 - 18 Uhr.

Mehr
Logo
© Bürger Europas e.V.

Online-Schulquiz "Deutschland International"

Das Quizduell startet in die nächste Spielrunde. Damit erhalten Klassen der Stufen 8 aufwärts erneut eine ausgezeichnete Möglichkeit, um mit Spannung ihr Wissen über Migration, Integration, Antirassismus, Rechtsradikalismus, jüdisches Leben in Deutschland und Antisemitismus zu testen und zu erweitern. In den Schulquizduellen treten täglich Klassen zu verschiedenen Uhrzeiten online gegeneinander an, um 15 interessante Fragen zeitgleich zu beantworten. Die richtige Antwort wird unmittelbar nach der Beantwortung durch ein kurzes Video erläutert. Der Buchungskalender ist freigeschaltet und Termine bis Ende Juni können gebucht werden.

Mehr
Elbphilharmonie
© Elbphilharmonie und Laeiszhalle Hamburg

Elbphilharmonie: Das Schul- und Kita-Programm

Selbst aktiv werden und musizieren, Blicke hinter die Kulissen eines großen Konzerthauses werfen, gemeinsam ein Konzert besuchen oder die Künstler persönlich kennenlernen – das neue Programm der Elbphilharmonie ist da.

Mehr