Schulfächer

Sie lesen den Originaltext

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Übersetzung in leichte Sprache. Derzeit können wir Ihnen den Artikel leider nicht in leichter Sprache anbieten. Wir bemühen uns aber das Angebot zu erweitern.

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Übersetzung in Gebärden­sprache. Derzeit können wir Ihnen den Artikel leider nicht in Gebärdensprache anbieten. Wir bemühen uns aber das Angebot zu erweitern.

MINT-Aktuelles

Aktuelles

Logo: Ein Kaffeebecher halb verpixelt mit Dampfsymbol. Text: Junior Science Café KI
© Wissenschaft im Dialog gGmbH

Junior Science Café KI

Junior Science Café KI unterstützt Schülerinnen und Schüler dabei, Caféveranstaltungen rund um das Thema KI an ihren Schulen zu organisieren.

Mehr
Plakat
© Medienbüro "Highlights der Physik"/ Deutsche Physikalische Gesellschaft e. V.

Wissenschaftsfestival mitten in Hannover

In der Woche vom 23. bis 28. September macht das Wissenschaftsfestival "Highlights der Physik" in der Landeshauptstadt Station. Auf dem Ernst-August-Platz vor dem Hauptbahnhof können Interessierte in einer großen Ausstellung überraschende Effekte und neue Entwicklungen von der Atom- bis zur Astrophysik erforschen. Für Kinder und Jugendliche gibt es dort Mitmach-Experimente und Bühnenshows.

Mehr
Titelseite
© Stiftung Kinder forschen

MINT- und Leseförderung mit dem Magazin „echt jetzt?“

Mit der neuen Ausgabe des Grundschulmagazins „echt jetzt?“ mit dem Titel „Galaktisch“ können Lehrkräfte MINT- und Leseförderung zu galaktischem Unterricht in der 3. und 4. Klasse verbinden. Das Magazin bringt nicht nur Weltraumwunder ins Klassenzimmer, sondern fördert auch sprachliche und naturwissenschaftliche Kompetenzen gleichzeitig. Wo befindet sich unsere Erde im All und welche Planeten gibt es in unserem Sonnensystem? Welche Sternenbilder gibt es? Wie gestalte ich eine eigene Mondlandschaft?

Mehr
MINT ec Logo
© MINT-EC e.V.

MINT-EC-Schriftenreihe

MINT-EC führt in der Schriftenreihe Beiträge und Ergebnisse zusammen, die aus den vielfältigen Aktivitäten mit den Netzwerkschulen und Partnern resultieren. Veröffentlicht werden Schul- und Unterrichtskonzepte aus den MINT-EC-Themenclustern sowie Konzepte und Ideen wissenschaftlicher Einrichtungen und Unternehmen. Die Inhalte unterstützen Schulleitungen und Fachlehrkräfte in der qualitativen Schulentwicklung und in der Gestaltung eines lebendigen und realitätsnahen MINT-Unterrichts.

Mehr
Logo
© Stiftung Kinder forschen

Campus der Stiftung Kinder forschen

Kostenfreie Online-Fortbildungen, Materialien, Praxisbeispiele und Austauschgruppen zur MINT-Bildung für nachhaltige Entwicklung in Kita, Hort und Grundschule.

Mehr
Logo
© Körber-Stiftung

Code Week Hamburg

Die Code Week Hamburg lädt vom 12. bis 27. Oktober Kinder und Jugendliche dazu ein, ihre Begeisterung für das Tüfteln, Hacken und Programmieren zu entdecken. In spannenden Workshops und Mitmachveranstaltungen haben sie die Chance, hinter die Kulissen der digitalen Welt zu schauen und sich im kreativen Umgang mit Hard- und Software zu erproben. Das Programm ist ab September online.

Mehr
Logo Wissenschaftsjahr 2024
© Bundesministerium für Bildung und Forschung

Wissenschaftsjahr 2024

Das Wissenschaftsjahr 2024 steht unter dem Thema "Freiheit". Anlass ist das Jubiläum 75 Jahre Grundgesetz.

Mehr
Plakat
© MINTforum Hamburg

Hamburger MINT-Tag

Am 28. November findet der 7. Hamburger MINT-Tag unter dem Motto „Ideen wachsen lassen!“ statt. Wieder mit Schulwettbewerb und Mitmach-Aufgabe, Ausflug mit Schulklassen zu außerschulischen MINT-Lernorten, Veranstaltung in der Schule.

Mehr
Logo mit Text Quantum 2025
© Deutsche Physikalische Gesellschaft e. V./ k1 mediendesign henrik kierbaum

Quantum 2025

Die Formulierung der Quantenmechanik im Jahr 1925 hat eine bleibende Grundlage für unser physikalisches Verständnis der Natur gelegt. 100 Jahre später, im Jahr 2025, wirkt sich die Quantenmechanik auf alle Bereiche unserer Kultur, Wissenschaft, Technologie und Kunst aus. Unter dem Motto „Quantum2025 – 100 Jahre sind erst der Anfang…“ finden verschiedenste Veranstaltungen und Aktivitäten statt, aber auch Mitmachen ist wärmstens erwünscht.

Mehr
Logo Akt Now
© Science on Stage Deutschland e.V.

Act Now – Die UN-Nachhaltigkeitsziele im MINT-Unterricht

Was sind die 17-UN-Nachhaltigkeitsziele und was ist Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)? Wie können Lehrkräfte Schüler*innen für MINT-Fächer begeistern indem sie ihr Interesse an Themen wie Klimaschutz und nachhaltiger Lebensweise nutzen? Sechs Unterrichtseinheiten für die MINT-Fächer.

Mehr
B Mathewelten
© Screenshot/ © 2021 ARTE G.E.I.E

Arte: Mathewelten

Möchten Sie wissen, wie es am Rande der Unendlichkeit aussieht? Warum in unserer Welt die Zahl Eins das Sagen hat oder welche Entscheidungsstrategie sich am Ehesten auszahlt? Eine Reise in die Welt der Zahlen und Antworten auf die spannendsten Fragen der Mathematik. In zehn kurzen Filmen werden mathematische Probleme auf interessante Weise populär erklärt. (Dauer: je 10-11 Minuten)

Mehr
B DPG Logo
© © Deutsche Physikalische Gesellschaft

Positionspapier der DPG zur digitalen Bildung in Physik

Der Physikunterricht leistet einen besonderen Beitrag dazu, Schülerinnen und Schüler auf ein Leben in einer digitalisierten Welt vorzubereiten. Zwei Schwerpunkte sind zu beachten: Eine moderne technische und rechtliche Infrastruktur muss geschaffen werden, und die Weiterentwicklung der Digitalisierung im Physikunterricht muss fachdidaktisch begleitet werden.

Mehr
B Titel Lehrkräftebildung neu gedacht
© Selina Schnetger, IPN, CC-BY-NC-SA

Lehrkräftebildung neu gedacht

Ein Praxishandbuch für die Lehre in den Naturwissenschaften und deren Didaktiken. Dieses Buch kann als Print-Version bestellt oder kostenlos als PDF heruntergeladen werden.(Marcus Kubsch, Stefan Sorge, Julia Arnold, Nicole Graulich, Waxmann-Verlag, 268 Seiten, CC-BY-NC-SA)

Mehr
B Podcast Terra-X
© Copyright: ZDF/Sascha Baumann

ZDF startet "Terra X"-Podcast

Der "Terra X"-Podcast erscheint in 14-tägigem Turnus. Zum Einstand diskutiert Dirk Steffens mit Professor Harald Lesch über die Frage: "Kann Atomkraft den Klimawandel aufhalten?". In weiteren Folgen des "Terra X"-Podcasts werden mit verschiedenen Gästen weitere Themen beleuchtet: Zu "Droht unseren Meeren der Kollaps?" ist Professor Antje Boetius, Direktorin des Alfred-Wegener-Instituts, eingeladen, und über die Frage "Werden wir immer dümmer?" spricht Dirk Steffens mit seiner "Terra X"-Kollegin Dr. Mai Thi Nguyen-Kim.

Mehr
B Supermint
© BMBF

Online-Spiel „SuperMINT“

Das Online-Spiel „SuperMINT“ fördert spielerisch digitale Kompetenzen und vermittelt humorvoll MINT-Wissen. Ein Spieldurchlauf umfasst acht Quizfragen, bei denen alle noch etwas lernen können, sowie acht Typenfragen zu persönlichen Vorlieben, um die Lernerfahrung aufzulockern: Isst du dein Eis lieber im Becher oder in der Waffel? Fährst du deinen Laptop ordentlich herunter oder klappst du ihn einfach zu? Aus den Antworten ergibt sich am Spielende ein MINTSupergadget, ein individueller, fantasievoller Gegenstand wie zum Beispiel der „Krasse Schwebe-Ring“. Es wird nach jeder Spielrunde ein Gewinncode ausgespielt; die Spielenden haben die Chance auf einen von 100 Preisen. (Gefördert vom BMBF)

Mehr
B Forsche mit uns
© Forsche mit uns! NaWi mit GUB

Forsche mit uns! NaWi mit GUB

Der YouTube-Kanal von GUB e.V. für die Themen Naturwissenschaften und Umwelt eröffnete mit aktuell 33 spannenden Forscherfilmen. Jede Woche werden zwei neue Forscherfilme eingestellt. Für die Forschervideos werden Anleitungen als pdf auf der Homepage www.gub-bw.de zur Verfügung gestellt, wo sich alle Interessierte über die naturwissenschaftlichen Hintergründe und Materialien der Experimente informieren können. Die 4 bis 10 minütigen Forscherfilme behandeln beispielsweise Themen wie Magnetismus, Insekten, Pflanzen, Luft und Wasser.

Mehr
B Komm mach MINT
© Komm mach MINT

Neue Video-Reihe macht die Vielfalt der MINT-Berufswelt deutlich

Junge Frauen für MINT-Studiengänge und -Berufe zu begeistern ist das Ziel des Nationalen Pakts für Frauen in MINT-Berufen "Komm, mach MINT." Mit einer neuen, animierten Video-Reihe werden nun vor allem jene Schülerinnen angesprochen, die einen MINT-Beruf bislang noch nicht in Betracht gezogen haben. Besonderes Augenmerk wird dabei auf spannende und zukunftsweisende Tätigkeiten gelegt, die eine hohe gesellschaftliche Relevanz haben.

Mehr
B Junge Wissenschaft
© Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB)

Junge Wissenschaft: JungforscherInnen publizieren

Die Junge Wissenschaft ist jetzt ein Online-Magazin der Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB). Die Teilnehmenden von Jugend forscht, die ein wissenschaftliches Thema gründlich und nach denselben Vorgaben untersuchen, wie sie weltweit für sorgfältige Forschung gelten. Dies ist auch so bei der anschließenden Veröffentlichung in der Jungen Wissenschaft. Die Zeitschrift für Forschende unter 23 Jahren ist eine Peer-review-Zeitschrift; die Artikel gelten als zitierfähig. Die (PTB) hat aus ihr ein Online-Journal gemacht. Zurzeit sind rund 180 Originalveröffentlichungen zu finden – und es werden laufend mehr.

Mehr
B Via MINT
© HAW Hamburg

Via MINT

viaMINT ist eine videobasierte interaktive Online-Lernumgebung zur Vorbereitung auf das Studium und zur Auffrischung der Schulkenntnisse von der HAW. Für die Fächer Mathematik, Physik, Chemie und Informatik.

Mehr
B Komm mach MINT
© Komm mach MINT

Komm mach MINT

Die Experimente-Sammlung von Komm, mach MINT bietet eine Übersicht an Versuchen für alle MINT-Interessierten. Schülerinnen und Schüler finden hier Experimente, die sie mit alltäglichen Materialien oder wenigen Zusatzanschaffungen zu Hause durchführen können. Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte bekommen Anregungen für Experimente im Schullabor, in einer offenen Werkstatt oder Jugendeinrichtung.

Mehr
B Machine Learning
© © Science on Stage Deutschland

Machine Learning

Machine Learning in der Schule - Eine praxisorientierte Einführung in künstliche neuronale Netze, Gesichtserkennung und Co. Die Unterrichtseinheit von Science on Stage ist für den Informatikunterricht der Mittel- und Oberstufe geeignet. Die Broschüre kann kostenlos als PDF heruntergeladen werden.

Mehr