MINT Aktuelles

MINT-Fächer

Auf dem Schreibtisch liegen eine Formelsammlung, ein Strommessgerät, eine Glühlampe und Notizbücher
© BSB/ Philine Hamann

MINT-Fächer

Aktuelles

Logo
© Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung

MINT-Tagung Hamburg 2024

Die MINT-Tagung am Freitag, den 8. März, die von den MINT-Referaten des LI Hamburg in Kooperation mit dem MNU-Landesverband Hamburg organisiert wird. Es erwarten Sie inspirierende Vorträge und Workshops für alle Jahrgangsstufen.

Mehr
Ein Walross im Wasser in Nahaufnahme.
© CC0, pxhere.com

Winteraktion 2024 mit der LI-Zooschule bei Hagenbeck

50% Preisnachlass auf Eintrittskosten in den Tierpark Hagenbeck vom 15. Januar bis zum 15. März 2024.

Mehr
Androide mit einem Smartphone in der Hand
© YOTA c/o Hamburg Invest Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH

Frühjahrscamp: Maschinelles Lernen

AI-Action Power: Code deine Zukunft! Spring ins Camp des maschinellen Lernens und entfessel die Power der KI! Erkunde, wie Computer sehen und entscheiden – alles mit deinem eigenen Laptop. Vom 18. bis 22. März, jeweils von 10 bis 17 Uhr (YOTA, Kosten: 30 €)

Mehr
Logo MNU
© MNU

MNU- Bundeskongress in Jena

Der vom Verein MNU "Deutscher Verein zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts e.V." veranstaltete Kongress findet in der Karwoche, also vom 24. bis 28. März, in den Räumen des Kongresszentrums (Volkshaus Jena) sowie der Friedrich-Schiller-Universität Jena statt.

Mehr
Ein Kopf in blauer Farbe im Profil in dem ein Netz von funkenden Knotenpunkten und ein helles Licht gezeichnet sind.
© CC0, pxhere.com

Apps, Projekte und KI-Tools für den digitalen Physikunterricht

Im Zeitalter der Digitalisierung gehört das Fach Physik zum Vorreiter der digitalen und zeitgemäßen Unterrichtsgestaltung. Durch den Einsatz von Sensoren, Live-Feedback- Apps und KI-Tools kann der Unterricht emotional anregender, wirkungsvoller und personalisierter gestaltet werden. Die Digitalisierung des MINT-Unterrichts wird allerdings nur dann erfolgreich sein, wenn damit auch ein Wandel der Lernkultur verbunden ist. Die digitalen Werkzeuge sollten mit individuellen, forschenden, kreativen und projektartigen Arbeitsaufträgen verknüpft werden. Ein Schwerpunkt des Live-Webinars sind kompetenzorientierte Beispiele aus dem Physikunterricht des Referenten. Zu jedem Kapitel des Webinars wird es eine Link-Liste mit Videos zur Vertiefung in der anschließenden Selbstlernphase geben. Am 15. April von 19 bis 21 Uhr, Kostenlos bei Fobizz, Anmeldung und Registrierung erforderlich.

Mehr
Logo Wissenschaftsjahr 2024
© Bundesministerium für Bildung und Forschung

Wissenschaftsjahr 2024

Das Wissenschaftsjahr 2023 steht unter dem Thema "Unser Universum".

Mehr
B echt jetzt siehste
© Stiftung Kinder forschen

MINT- und Leseförderung mit dem Magazin „echt jetzt?“

Das Grundschulmagazin „echt jetzt?“ bietet Lehrkräften die Möglichkeit, sprachliche und naturwissenschaftliche Kompetenzen gleichzeitig zu fördern. Es ist praxisnah, auf Basis von Lehrkräfte-Input entwickelt und orientiert sich am Bildungsplan. Aufgrund der bunten Themenvielfalt eignet sich das Magazin zum Einsatz im Deutsch- und Sachunterricht in der dritten und vierten Klasse und berücksichtigt mit leichten und schwierigeren Texten verschiedene Lernniveaus im Klassenzimmer. Ein umfangreiches digitales kostenfreies Material- und Fortbildungsangebot zu jeder Ausgabe rundet das Angebot „MINT- und Leseförderung“ von Stiftung Lesen und Stiftung Kinder forschen ab.

Mehr
Titelseite Forscher Magazin
© Bundesministerium für Bildung und Forschung

Forscher: Hallo da draußen!

Neues Forscher Magazin zum Wissenschaftsjahr 2023: Wusstest du, dass Forscherinnen und Forscher schon mehr als 5.000 Exoplaneten in der Milchstraße entdeckt haben? Planeten also, die außerhalb unseres Sonnensystems um ferne Sterne kreisen. Ob einer dieser Planeten bewohnt ist? Diese Frage wird die Wissenschaft vermutlich bald beantworten können. Wie? Das erklären wir in unserem neuen Heft zum Thema Universum.

Mehr
Logo Akt Now
© Science on Stage Deutschland e.V.

Act Now – Die UN-Nachhaltigkeitsziele im MINT-Unterricht

Was sind die 17-UN-Nachhaltigkeitsziele und was ist Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)? Wie können Lehrkräfte Schüler*innen für MINT-Fächer begeistern indem sie ihr Interesse an Themen wie Klimaschutz und nachhaltiger Lebensweise nutzen? Sechs Unterrichtseinheiten für die MINT-Fächer.

Mehr
Loser Früchtetee und Glasplättchen liegen auf dem Tisch
© P. Pollmeier/FH Bielefeld

Grüne Energie aus Früchtetee

Solarzellen gehören mittlerweile fest zum Repertoire, um grüne Energie herzustellen. Die herkömmlichen Solarzellen sind jedoch kaum zu recyceln, da verschiedene Materialien untrennbar miteinander verbunden sind. Fabian Schoden möchte hierfür eine ganzheitliche Lösung finden. Angefixt vom Konzept der zirkulären Kreislaufwirtschaft forscht er an ungiftigen, recyclingfähigen Farbstoffsolarzellen, die sogar zuhause mit Zahnpasta nachgebaut werden können.

Mehr
B Mathewelten
© Screenshot/ © 2021 ARTE G.E.I.E

Arte: Mathewelten

Möchten Sie wissen, wie es am Rande der Unendlichkeit aussieht? Warum in unserer Welt die Zahl Eins das Sagen hat oder welche Entscheidungsstrategie sich am Ehesten auszahlt? Eine Reise in die Welt der Zahlen und Antworten auf die spannendsten Fragen der Mathematik. In zehn kurzen Filmen werden mathematische Probleme auf interessante Weise populär erklärt. (Dauer: je 10-11 Minuten)

Mehr
B DPG Logo
© © Deutsche Physikalische Gesellschaft

Positionspapier der DPG zur digitalen Bildung in Physik

Der Physikunterricht leistet einen besonderen Beitrag dazu, Schülerinnen und Schüler auf ein Leben in einer digitalisierten Welt vorzubereiten. Zwei Schwerpunkte sind zu beachten: Eine moderne technische und rechtliche Infrastruktur muss geschaffen werden, und die Weiterentwicklung der Digitalisierung im Physikunterricht muss fachdidaktisch begleitet werden.

Mehr
B Titel Lehrkräftebildung neu gedacht
© Selina Schnetger, IPN, CC-BY-NC-SA

Lehrkräftebildung neu gedacht

Ein Praxishandbuch für die Lehre in den Naturwissenschaften und deren Didaktiken. Dieses Buch kann als Print-Version bestellt oder kostenlos als PDF heruntergeladen werden.(Marcus Kubsch, Stefan Sorge, Julia Arnold, Nicole Graulich, Waxmann-Verlag, 268 Seiten, CC-BY-NC-SA)

Mehr
B Podcast Terra-X
© Copyright: ZDF/Sascha Baumann

ZDF startet "Terra X"-Podcast

Der "Terra X"-Podcast erscheint in 14-tägigem Turnus. Zum Einstand diskutiert Dirk Steffens mit Professor Harald Lesch über die Frage: "Kann Atomkraft den Klimawandel aufhalten?". In weiteren Folgen des "Terra X"-Podcasts werden mit verschiedenen Gästen weitere Themen beleuchtet: Zu "Droht unseren Meeren der Kollaps?" ist Professor Antje Boetius, Direktorin des Alfred-Wegener-Instituts, eingeladen, und über die Frage "Werden wir immer dümmer?" spricht Dirk Steffens mit seiner "Terra X"-Kollegin Dr. Mai Thi Nguyen-Kim.

Mehr
B Supermint
© BMBF

Online-Spiel „SuperMINT“

Das Online-Spiel „SuperMINT“ fördert spielerisch digitale Kompetenzen und vermittelt humorvoll MINT-Wissen. Ein Spieldurchlauf umfasst acht Quizfragen, bei denen alle noch etwas lernen können, sowie acht Typenfragen zu persönlichen Vorlieben, um die Lernerfahrung aufzulockern: Isst du dein Eis lieber im Becher oder in der Waffel? Fährst du deinen Laptop ordentlich herunter oder klappst du ihn einfach zu? Aus den Antworten ergibt sich am Spielende ein MINTSupergadget, ein individueller, fantasievoller Gegenstand wie zum Beispiel der „Krasse Schwebe-Ring“. Es wird nach jeder Spielrunde ein Gewinncode ausgespielt; die Spielenden haben die Chance auf einen von 100 Preisen. (Gefördert vom BMBF)

Mehr
B Forsche mit uns
© Forsche mit uns! NaWi mit GUB

Forsche mit uns! NaWi mit GUB

Der YouTube-Kanal von GUB e.V. für die Themen Naturwissenschaften und Umwelt eröffnete mit aktuell 33 spannenden Forscherfilmen. Jede Woche werden zwei neue Forscherfilme eingestellt. Für die Forschervideos werden Anleitungen als pdf auf der Homepage www.gub-bw.de zur Verfügung gestellt, wo sich alle Interessierte über die naturwissenschaftlichen Hintergründe und Materialien der Experimente informieren können. Die 4 bis 10 minütigen Forscherfilme behandeln beispielsweise Themen wie Magnetismus, Insekten, Pflanzen, Luft und Wasser.

Mehr
B Komm mach MINT
© Komm mach MINT

Neue Video-Reihe macht die Vielfalt der MINT-Berufswelt deutlich

Junge Frauen für MINT-Studiengänge und -Berufe zu begeistern ist das Ziel des Nationalen Pakts für Frauen in MINT-Berufen "Komm, mach MINT." Mit einer neuen, animierten Video-Reihe werden nun vor allem jene Schülerinnen angesprochen, die einen MINT-Beruf bislang noch nicht in Betracht gezogen haben. Besonderes Augenmerk wird dabei auf spannende und zukunftsweisende Tätigkeiten gelegt, die eine hohe gesellschaftliche Relevanz haben.

Mehr
B Junge Wissenschaft
© Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB)

Junge Wissenschaft: JungforscherInnen publizieren

Die Junge Wissenschaft ist jetzt ein Online-Magazin der Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB). Die Teilnehmenden von Jugend forscht, die ein wissenschaftliches Thema gründlich und nach denselben Vorgaben untersuchen, wie sie weltweit für sorgfältige Forschung gelten. Dies ist auch so bei der anschließenden Veröffentlichung in der Jungen Wissenschaft. Die Zeitschrift für Forschende unter 23 Jahren ist eine Peer-review-Zeitschrift; die Artikel gelten als zitierfähig. Die (PTB) hat aus ihr ein Online-Journal gemacht. Zurzeit sind rund 180 Originalveröffentlichungen zu finden – und es werden laufend mehr.

Mehr
B Via MINT
© HAW Hamburg

Via MINT

viaMINT ist eine videobasierte interaktive Online-Lernumgebung zur Vorbereitung auf das Studium und zur Auffrischung der Schulkenntnisse von der HAW. Für die Fächer Mathematik, Physik, Chemie und Informatik.

Mehr
B Komm mach MINT
© Komm mach MINT

Komm mach MINT

Die Experimente-Sammlung von Komm, mach MINT bietet eine Übersicht an Versuchen für alle MINT-Interessierten. Schülerinnen und Schüler finden hier Experimente, die sie mit alltäglichen Materialien oder wenigen Zusatzanschaffungen zu Hause durchführen können. Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte bekommen Anregungen für Experimente im Schullabor, in einer offenen Werkstatt oder Jugendeinrichtung.

Mehr
B Machine Learning
© © Science on Stage Deutschland

Machine Learning

Machine Learning in der Schule - Eine praxisorientierte Einführung in künstliche neuronale Netze, Gesichtserkennung und Co. Die Unterrichtseinheit von Science on Stage ist für den Informatikunterricht der Mittel- und Oberstufe geeignet. Die Broschüre kann kostenlos als PDF heruntergeladen werden.

Mehr